Balayage von Pascuali

Die Farbvielfalt Perus in einem sanften Garn: Der Begriff BALAYAGE kommt aus der Haarstyling Szene und bezeichnet eine Haarfärbetechnik, bei der die Haare einen besonderen Farbverlauf erhalten.

Dieses Prinzip des Farbverlaufes verkörpern die Farben von BALAYAGE. Farbgruppen von vier Farben sind passend aufeinander abgestimmt und können als Kontrast mit Farben aus den anderen Gruppen kombiniert werden. Die Farben erinnern an die Farbvielfalt Perus und tragen die Namen peruanischer Orte. Die Besonderheit des Garns – die Mischung der Fasern von weißer Bio Merinowolle mit weißer und grauer Babyalpakawolle – lässt einen melierten Grauton als Ausgangsfarbe (Farbe 617 Ishinca) entstehen, so dass der Effekt eines Farbverlaufs innerhalb der einzelnen Fäden unterstützt wird und sehr natürliche Farbakzente ähnlich des Handfärbens erzeugt werden. 

BALAYAGE wurde von Pascuali in Zusammenarbeit mit Melanie Berg entwickelt. Das Ergebnis ist ein wunderbar vielseitiges Garn, das sich perfekt für farbige Tücher, Oberteile und Accessoires eignet!

80% Alpaka (Baby Alpaka), 20% Bio Schurwolle (Merino extrafine), LL 175m/50g, Preis pro 50g: € 10,50