Faser: Seide

Kauri von Zealana

KAURI ist ein leicht schimmerndes flauschiges elastisches Garn aus edlen Fasern. Die Verschmelzung aus 60% Merino, 30% Fuchskusu und 10% Maulbeerseide fühlt sich samtweich an und eignet sich für Pullover und Accessoires.

Hana von Ito

HANA ist ein Wunderwerk der Farben! Färbung und Spinnung erzeugen ein Garn mit einem Farbthema, das im Garnverlauf variiert. Es macht Spaß, das Garn zu verarbeiten, ob gestrickt oder gehäkelt, und ebenso viel Freude, das Gestrickte anzuschauen. Durch die Mischung aus Alpaka, Wolle und Seide eignet sich HANA für Jacken und Pullis sowie Winteraccessoires.

Traumseide von Atelier Zitron

TRAUMSEIDE heißt Traumseide, weil sie eine Traumseide ist. Sie gehört nachweislich zum Besten, das es auf dem Weltmarkt gibt – und bei Atelier Zitron selbstverständlich zertifiziert gemäß Oeko-Tex Standard 100, Produktklasse 1. Einfädig für elegante Tücher und Stolen, zweifädig für edle Pullover.

Puno von Lang Yarns

PUNO ist 800m reinstes Strickvergnügen aus Merino extrafine, Baby Alpaca und Seide. Dieses Garn wurde am Strickstück von Hand bemalt. Anschliessend wird das Garn gedämpft und zum Knäuel gewickelt. Damit ist jeder Knäuel in seiner Farbigkeit ein Unikat! Gönn Dir eine Auszeit für 800m pure Freude!

Superior von Filatura di Crosa

Schon einmal puren Luxus auf der Haut gespürt? Mit SUPERIOR kann man dieses einzigartige Gefühl erleben. Die leidenschaftliche Verschmelzung von zartem Kaschmir, glänzender Seide und einem Hauch Merino verleiht diesem Lacegarn eine unbeschreibliche Eleganz. Ideal für leichte Tücher und eine Braut-Stola.

Tetsu von Ito

Tetsu verbindet Seide mit Metall. Durch ein Edelstahlfilament, das mit Maulbeerseide gezwirnt wird, erhält das Gestrick ein „Gedächtnis“: Es kann in Form gezogen werden. Dieses absolut außergewöhnliche Garn lädt zum Experimentieren ein.