Kaschmir

Sole hand-dyed von Chestnut Cabin

Eine wunderbare Mischung aus edler Pima-Baumwolle und feinem Kaschmirhaar bietet SOLE HAND-DYED. Es eignet sich für eine Vielzahl unterschiedlicher Muster, wirkt aber auch glatt rechts verstrickt sehr schön. Natürlich eignet sich Sole auch hervorragend zum Häkeln. Andrea von Chestnut Cabin hat ihre eigene Note auf die Rohfaser SOLE von Pascuali gefärbt.

Air von Zealana

Aufgrund großer Lauflänge ist AIR ein erschwinglicher Luxus. Der wunderbar weiche und federleichte Handschmeichler für Tücher und Anderes. Schon mit einem Knäuel lässt sich ein Paar Pulswärmer stricken!

So Kosho von Ito

SO KOSHO besteht wie KOSHO aus dem gleichen Grundgarn, ist jedoch doppelt so dick. SO KOSHO ist ein weiches, griffiges Garn mit viel Volumen und einer sehr schönen Maschendefinition. Es wird im Streichgarnverfahren in Japan gesponnen und besteht aus 90% mulesing freiem Merino aus Uruguay und 10% Kaschmir. Das Garn wird auf einer Wagenspinnanlage gesponnen und ist deshalb besonders luftig und leicht. Die Garnstärke eignet sich hervorragend für Strickjacken und Pullover sowie Babykleidung. Es kann gut mit anderen ITO Garnen kombiniert werden. 

Kosho von Ito

KOSHO ist ein weiches, griffiges Garn mit viel Volumen und einer sehr schönen Maschendefinition. Es wird im Streichgarnverfahren in Japan gesponnen und besteht aus 90% mulesing freiem Merino aus Uruguay und 10% Kaschmir. Das Garn wird auf einer Wagenspinnanlage gesponnen und ist deshalb besonders luftig und leicht. Die Garnstärke eignet sich hervorragend für Accessoires wie Tücher oder dünne Strickjacken und Pullover sowie Babykleidung. Doppelt verstrickt ist wunderbar für melierte Effekte. Es kann gut mit anderen ITO Garnen kombiniert werden.

Kuroten von Ito

KUROTEN ist ein wahres Luxusgarn. Es vereint zwei der edelsten Fasern zu einem unglaublich weichen Streichgarn: Kaschmir und Zobel. Ein Traumgarn für Accessoires, die direkt auf der Haut liegen. Erhältlich in 7 zeitlosen Farben.

Scroll to Top